Angebote/Projekte

→ Diversity-Training (Workshop 1-2 Tage)
Was bedeutet die Vielfalt von Menschen für das tägliche Miteinander in Privat-, Schul- oder Berufsleben? Wie finde ich einen wertschätzenden Umgang mit Unterschieden? Wie lerne ich, mit Konflikten produktiv umzugehen und wie kann ich meine Diversity-Kompetenz trainieren?

→ Gemeinsam tolerant (Workshop 1-2 Tage)
Wodurch unterscheiden sich Menschen voneinander? Was macht meine Identität aus? Wie entstehen Vorurteile und Diskriminierung? Wie erkenne ich meine eigenen Vorurteile und was kann ich dagegen tun? Wie mache ich mich gegen Rassismus stark?

→ Religions-Spurensuche (Workshop 1-3 Tage) 
Welche Religionen gibt es in meiner Umgebung? Wie sieht meine persönliche (Religions-) Geschichte aus? Wie verändern sich Glaube und Tradition durch Migration? Was steckt hinter sogenannten „religiösen“ Konflikten und wie kann ein friedliches Zusammenleben in Vielfalt gestaltet werden?

→ Umgang mit Rassismus (Workshop 1 Tag) 
Gibt es Argumente gegen Vorurteile und Rassismus? Welche Reaktionen auf rassistische Äußerungen sind sinnvoll? Wie gehe ich mit Rechtspopulismus um? Gibt es eine Anleitung, wie ich mich in unangenehmen Situationen im Beruf, in der Schule oder unter Freunden verhalten kann?

→ Allgemeine Beratung 
Wie gehe ich mit anderen Religionen in Beruf, Küche oder Schule und Universität? Wie kann ich in der Care-Arbeit (Krankenhaus, Altersheim, Hospiz, Kindergärten, Schulen) ein kultursensibles Umfeld schaffen? Wie reflektiere ich meine eigene religiöse Haltung in der Wissenschaft? Wie gestalte ich mein Arbeitsumfeld gendersensibel und vorurteilsfrei?


In unseren Workshops sensibilisieren wir für unterschiedliche Aspekte von Vielfalt und vermitteln transkulturelle Kompetenzen und gewaltfreie Konfliktlösungsmethoden. Die Teilnehmenden setzen sich mit Diskriminierung auseinander und erlernen Handlungsmöglichkeiten gegen Ausgrenzung und Rassismus.

Unsere Methoden sind vielfältig und den Bedürfnissen der jeweiligen Gruppe angepasst:

 Reflexions- und Wahrnehmungsübungen

 Kritische Betrachtung von Medien

 Rollenspiele und Theater

 Biographisches Arbeiten

 Gesprächs- und Diskussionsrunden

 Fachliche Inputs

 Erkundungen und Exkursionen

 Besuche bei religiösen Gemeinden

 Gruppenarbeit und Teamspiele

 Zeichnen und Gestalten

Menschen jeden Alters können bestimmte Kompetenzen erwerben, um an der Verwirklichung einer friedlichen und gerechten Gesellschaft mitzuarbeiten.

Unsere Seminare und Workshops richten sich deshalb an Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Schulen, Einrichtungen der Jugend- und Erwachsenenbildung oder anderen Organisationen.

Prinzipiell besprechen wir mit Ihnen, was Sie sich wünschen und wie die Rahmenbedingungen für Ihre Veranstaltung aussehen. Dann überlegen wir gemeinsam das passende Format. Die Kosten besprechen wir bei einem solchen Gespräch ebenfalls. Wir sind stets bemüht, auch eigene Fördermöglichkeiten und Drittmittel für unsere Tätigkeiten zu finden.

Bitte sprechen Sie uns an! Wir freuen uns darauf.